0172-5122998 | Praxisadresse: Kratzkopfstraße 13 . 42369 Ronsdorf info@bewegung-in-balance.com

BEWEGUNG IN BALANCE

Tierphysiotherapie für Hunde und Katzen

Damit der komplexe Bewegungsapparat Ihres Tieres im Gleichgewicht funktionieren kann, müssen Muskeln, Sehnen, Bänder und das Skelett ohne Störungen zusammenarbeiten. Schädigungen des Gewebes, Funktionsstörungen, Beeinträchtigungen der Knochen aber auch Verspannungen führen zu einem Bewegungsungleichgewicht.

Im Zentrum der Physiotherapie steht die Wiederherstellung oder die Vorbeugung von Störungen der Gelenke, Muskeln und des Skeletts. Auch eine gezielte Schmerztherapie ist über den Einsatz von unterschiedlichen Therapiemaßnahmen möglich. Im Optimalfall arbeiten Tierärzte, Tierphysiotherapeuten und Tierheilpraktiker eng zusammen, um im Krankheitsfall das beste Ergebnis für Ihr Tier zu erzielen.

PRAXISADRESSE

Kooperationspraxis PET Reha | Kratzkopfstraße 13 | 42369 Wuppertal
www.pet-reha.de

Damit wir alle therapeutischen Möglichkeiten für Ihr Tier ausschöpfen können, biete ich Termine nur noch in der Praxis in Wuppertal an. Vereinbaren Sie einen Termin in der Praxis unter 0172-5122998 oder per E-Mail.

THERAPIEFORMEN

Klassische Physiotherapie

Im Zentrum der Physiotherapie steht die Wiederherstellung oder die Vorbeugung von Störungen der Gelenke, Muskeln und des Skeletts. Auch eine gezielte Schmerztherapie ist über den Einsatz von unterschiedlichen Therapiemaßnahmen möglich. Zur Anwendung kommen z.B. Massagen, Lymphdrainage, aktive Bewegungsübungen, Manuelle Therapie, Stabilisierende Übungen…

Therapie im Unterwasserlaufband

Das Unterwasserlaufband wird eingesetzt für den Muskelaufbau bzw. den Muskelerhalt, zur Vor- und Nachsorge nach Operationen, zur Förderung der Beweglichkeit der Gelenke,  bei chronischen bzw. degenerativen Gelenkerkrankungen, aber als Training für aktive Hunde. Unser Unterwassserlaufband ist rundum verglast, so dass die Bewegung jederzeit sichtbar ist. Der Einstieg ins Becken erfolgt über eine Rampe. Kleine Tiere können wir auch ins Becken heben. Die optimale Wassertemperatur ist 29° Grad. Durch die automatische Laufbandschrägstellung kann bergauf-/ und bergab trainiert werden. Die Anlage verfügt über 2 getrennte Filtersysteme und zusätzlich UV-Licht im Tank, so dass eine gute Wasserqualität gewährleistet werden kann. Wir verzichten auf Chlor.

Bindegewebsmassage/Faszientherapie nach Szperling©

Die Bindegewebsmassage/Faszientherapie nach Szperling© ist eine NEUARTIGE Methode zur unterstützenden Behandlung von Krankheiten sowohl der inneren Organe, als auch zur gezielten Behandlung bei Krankheiten/Traumen im Bewegungs- und dem Stützapparat. Ziele der Bindegewebsmassage/Faszientherapie nach Szperling©Lösen des Bindegewebes und der Faszien, Aktivierung des Zellstoffwechsels, Stimulation der Neubildung von Zellen und Anregung des Gewebes, Schmerzlinderung, Unterstützung bei Neurologischen Erkrankungen.

Schwingungstherapie mit dem Neurostim

Jedes Körperteil hat seinen eigenen Takt, seine eigene Schwingung, die sich aus der Bewegung der Körperflüssigkeiten heraus ergibt. Bei funktionalen Störungen der körpereigenen Schwingung leidet die Leistungsfähigkeit der Zellen (Muskel- sowie Nervenzellen). Es entstehen Symptome wie Muskelschmerzen und Entzündungen (Myositis), Streck- und Beugeeinschränkungen, Muskelverkrampfungen die ausbalancierte Bewegung des Körpers stören.

Craniosacrale Osteopathie

Die Craniosacral Therapie leitet sich aus dem lateinischen ab: cranium bedeutet Schädel; sacral, das Kreuzbein (os sacrum). Ins deutsche übersetzt nennt sie sich „Schädel-Kreuzbein-Therapie“.
Sie stützt sich auf die Theorie, dass der Hirnwasserstrom (Liquor) das menschliche Wohlbefinden stark beeinflusst. Liegt eine Veränderung der Hirnwasserströmung vor, könnte das die Ursache für die unterschiedlichsten Erkrankungen und Symptome sein. Eingesetzt wird die Craniosacral Therapie, um den normalen Hirnwasserfluss wiederherzustellen. Hierzu werden über verschiedene Therapiegriffe Störungen der Hirnwasserströmung aufgespürt und durch spezielle Drucktechniken behoben. Die Craniosacral Therapie aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers und regt die tiefgreifende Heilung an.

Lasertherapie

Seit mehr als 30 Jahren wird Licht bestimmter Wellenlängen und Frequenzen für die Heilung von geschädigten Körperfunktionen eingesetzt. Wirkung der Lasertherapie: Förderung der Wundheilung, Anregen des Zellstoffwechsels/der Zellteilung, Reduzierung von entzündlichen Schwellungen, Anregung des Flusses der Lymphbahnen des Körpers, Schmerzreduzierung.

Medizinisch funktionelles Taping

Das Taping kommt ursprünglich aus dem Bereich der Sportmedizin. Es entfaltet seine Wirkung durch die speziellen Anlagetechniken und das Zusammenwirken des Materials mit der Haut bzw. dem Haar/Fell. Die Tiefensensibilität von Pferden ist deutlich stärker als beim Menschen, da sich die Propriozeptoren vor allem in Haut und Haaren befinden. Ziel des Tapen ist die Durchblutung und den Lymphfluss zu steigern und den Körper zur Selbstheilung anzuregen.

Dorntherapie

Die Dorntherapie ist eine schonende Methode um Blockaden nahezu aller Gelenke des Körpers zu lösen und sie in ihre gesunde Lage zurückbringen. Blockaden sind Bewegungseinschränkungen, die meist durch falsche Muskeltätigkeit oder eine unnatürliche Stellung von Wirbeln und Gelenken hervorgerufen werden. Ziel der Therapieform ist Blockaden mit Hilfe von sanftem Druck zu lösen. Das Lösen erfolgt in der Bewegung, sodass sich die umliegenden Muskeln entspannen und zulassen, dass Wirbel und Gelenke sanft in die richtige Position gebracht werden.

Akupunktur und Laserakupunktur

Akupunktur und Laserpunktur: Die Akupunktur ist Teil der Traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Die TCM geht davon aus, dass Körper und Seele ein energetisches Gleichgewicht bilden, bei dem die Lebensenergie (Qi) in Meridianen durch den Körper fließt. Blockaden oder Störungen innerhalb des Energieflusses führen zu Krankheiten. Funktionen der Akupunktur: Energetische Blockaden lösen, Leere in bestimmten Körperbereichen auffüllen, Fülle ausgleichen, Schmerzlinderung, Aktivierung der Selbstheilungskräfte, um das energetische Gleichgewicht wieder herzustellen. Die Laserakupunktur wird angewendet, wenn Tiere das Stechen mit der Nadel nicht zulassen oder besonders schmerzempfindlich sind. Die Methode ist schmerzfrei und wird deshalb auch von ängstlichen Tieren akzeptiert.

Blutegeltherapie

Bereits vor 3.000 Jahren profitierten die Menschen/Tiere vom heilenden Sekret der Blutegel. Sitzt der Egel einmal am Tier schüttet er mit seinem Speichel verschiedene Sekrete aus, die schmerzlindernd, durchblutungsfördernd, antibiotisch, krampflösend, blutverdünnend aber auch lymphstrom-anregend wirken.

TIERPHYSIOTHERAPIE KRISTIN DEHEN

ÜBER MICH

Ich bin 1976 in Solingen geboren. Mein ganzes Leben haben mich Tiere begleitet (unter anderem Hunde, Katzen, Hasen und Vögel). 1999 begegnete mir – nachdem ich nach einer längeren Pause wieder zum Reiten gekommen war – mein Islandpferd Hrappur. Es war sprichwörtlich die Liebe auf den ersten Blick. Es stellte sich heraus, dass Hrappur von Geburt an zu lange Kniebänder hat, sodass ich mich schon früh mit Muskelstärkung der Hinterhand und aktiven Bewegungsübungen zum Muskelaufbau beschäftigt habe. Ein paar Jahre später entschied ich mich für die Ausbildung zur Physiotherapeutin. Neben meinem Mann – mit dem ich seit Oktober 2000 verheiratet bin – gehört auch unser Kater Pino zu unserer Familie.

 

AUSBILDUNG

• Tierphysiotherapie am Pferd und Hund, Institut für Tierheilkunde
• Tier-Akupunktur, Institut für Tierheilkunde
• Dorntherapie am Pferd, Dorntherapiezentrum
• Dorntherapie und Breuss-Massage am Hund, Dorntherapiezentrum
• Craniosacrale Osteopathie
• Lasertherapie inkl. Laser-Frequenztherapie (MKW Lasersysteme)
• Segment-/Bindegewebe-/Faszientherapie nach Szperling©

 

Regelmäßige Fort- und Weiterbildung sind für mich selbstverständlich. Zu den Weiterbildungen

ICH FREUE MICH AUF IHRE NACHRICHT

Ich möchte einen Termin vereinbaren, bitte kontaktieren Sie mich über:

Bestätigung Datenschutz

15 + 1 =

PRAXISADRESSE

PET-Reha | Kratzkopfstraße 13 | 42369 Wuppertal Ronsdorf